Kieler Woche-App 2015

Nachdem wir hier schon eine Übersicht zum Internationalen Markt und den Bühnenhighlights der Kieler Woche 2015 haben, fehlt irgendwie noch die Info für das wohl menschlichste Bedürfnis (zumindest nach dem Konsum von der ein oder anderen Sportlerbrause).

Wer sich also einen dieser Strohhüte durch diverse Cocktails ertrunken hat (gibt es das eigentlich immer noch?), das Kieler Woche Bier getestet hat (zumindest die Flaschengröße liegt bei 0,75 Litern) oder am Seehundbecken Schnäpse am Charity-Stand für den guten Zweck getrunken hat, der sollte sich für den „Notfall“ die Kieler Woche-App 2015 runterladen – denn neben dem kompletten Programm der diesjährigen „KiWo“, finden sich dort auch alle vom ABK betriebenen kostenlosen Toiletten – weithin sichtbare orangefarbene Plakate mit stilisierten Matrosinnen und Matrosen weisen auf diese Gratis-WCs hin – so dass man die Grünanlagen (und die Nasen der Vorbeigehenden) nicht belastet und im besten Fall auch noch 50 Euro Bußgeld spart!

Entweder direkt im Google Play Store oder bei iTunes laden oder hier den Links folgen www.kieler-woche.de/app – Kostet übrigens nix!