Archived entries for Video

Erlend Øye – La Prima Estate

Scheinbar muss erst ein Norweger nach Italien auswandern, um dort die Blüte der italienischen Musik aus den 60er- und 70er-Jahren in einen Song, gar in ein ganzes Album zu packen. Erlend Øye zog es letztes Jahr in das sizilianische Syrakus, wo er das Gefühl eines langen Sommers in seine erste Single La Prima Estate packen konnte. Nicht nur ein Sommerhit, sondern ein wirklicher Sommer ist dieser Song.

erlend-oye-la-prima-estate

Aufgenommen übrigens in Berlin, wurde der 38-jährige Norweger aus Bergen von den Musikern der Band The Whitest Boy Alive am Bass, Schlagzeug und Synthesizer unterstützt. Erlend selbst spielt E-Gitarre und Mandoline, während sich Victor Abrahamsson für die Melodien der Flöten auszeichnet.

HAIM – Hazy Shade of Winter

Ich mag die Mädels von HAIM ja schon länger, mit Songs wie Don’t Save Me oder Forever sind sie mittlerweile auch keine Unbekannten mehr. Nun haben die drei Geschwister aus LA den Klassiker Hazy Shade of Winter von Simon & Garfunkel gecovert, das Video wurde passenderweise in einer Karaoke-Bar aufgezeichnet:

HAIMScreenshot: youtube.com

Petra Marklund – Händerna mot himlen

Eine Künstlerin die sich September nennt kann man irgendwie nicht für voll nehmen, deshalb nennt sich Petra Linnea Paula Marklund einfach so wie sie heißt, Petra Marklund. Zurück zu den Wurzeln, zurück zur eigenen Identität. Ihr neues Album Inferno ist deshalb trauriger, persönlicher – und vor allem schöner! Zusammenfassend ist es Skandinavischer Schlagerpop den die ausgesprochen hübsche Sängerin da auf den Markt geworfen hat. Und die erste Single Händerna mot himlen – bedeutet übrigens “Hände zum Himmel” – wird 2013 definitiv auch außerhalb von Schweden für Schlagzeilen sorgen.

Ultimate Christmas Medley

Es folgen die nächsten Wochen sicher noch etliche Lieder rund um das Weihnachtsfest, hier haben wir 40 in einem Song! Auf in die Adventszeit mit dem Ultimate Christmas Medley vom Brett Domino Trio:

Screenshot: youtube.com

Alle Songs im Überblick: Continue reading…

Wildlife Control – Analog or Digital

Wildlife Control, das sind die Brüder Neil und Sumul Shah aus dem Nordosten von Pennsylvania. Ihre erste Single mit dem Namen Analog or Digital ist eigentlich schon ein Alter Hut, ein zu wenig beachteter Hut. Allerdings nahmen sie erst im Februar diesen Jahres das Video zum Song auf, einen Tag am Strand von San Francisco hat das in Anspruch genommen. Genau dieses Lied hat sich aktuell in meiner Ohrwurm-Liste ganz nach oben gespielt, passend dazu ist am 31. Juli das gleichnamige Album Wildlife Control von eben jener Band erschienen.

wlc

Anspieltipps meinerseits sind dabei neben der schon erwähnten typischen Indie-Nummer Analog or Digital auch Spin und People Change.

Flytta på dej!

Nachdem wir unsere CDs im Kasentoaster auf mallorquinischen Balkonen vorführten, in der Schinkenstraße anstimmten und schließlich mit Schwedinnen am Wurstkönig einstimmten, hatten wir mal wieder das richtige Gespür für Partymusik im Sommer.

Gewinnerin wurde eindeutig Alina Devecerski mit Flytta på dej, ein echter Ohrwurm – auch wenn man ohne Kenntnisse der schwedischen Sprache wohl nicht viel versteht. Man soll sich bewegen sagt die 29-jährige Stockholmerin, na dann:

Alina Devecerski
© EMI Music Norway

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 29 30 31 Next


Copyright © 2004–2013. All rights reserved.

RSS Feed. This blog is proudly powered by Wordpress and uses Modern Clix, a theme by Rodrigo Galindez.